Willkommen!

Hinweis für Webseiten-Bearbeiter! Bitte gehen Sie nach der ersten Anmeldung im Webbaukasten zunächst auf XXX und machen Sie sich mit den Funktionen Ihrer neuen LBV-Webbaukasten-Seite vertraut.

Die LBV-Kreisgruppe Rottal-Inn heißt Sie herzlich willkommen!

Aktuelles aus der Kreisgruppe

Citizen Science -                                                            Stunde der Wintervögel / Stunde der Gartenvögel

Machen Sie mit bei der Stunde der Gartenvögel!

Deutschlands große Sommerzählung von 10. - 13. Mai

Helfen Sie uns, neue Erkenntnisse über Entwicklungen in der Vogelwelt zu gewinnen! Mitmachen ist einfach: Laden Sie sich einfach den Meldebogen herunter und zählen Sie zwischen Vater- und Muttertag eine Stunde lang die Vögel, die Sie bei sich im Garten beobachten können.

Die Daten, die wir aus dem gemeinsamen Citizen-Science-Projekt von NABU und LBV erhalten, helfen uns unter anderem, Umweltveränderungen zu erkennen und die Verbreitung unserer "Allerweltsvögel" zu bestimmen.

European BirdWatch

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.


Vogelbeobachtungen im Landkreis

 Die ersten Flussseeschwalben sind geschlüpft.
Die ersten Flussseeschwalben sind geschlüpft.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.

Vogel des Jahres

Für mehr Informationen zum Star und seinen Vorgängern klicken Sie bitte auf das Bild.


Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdo.com Blog Feed

No feed items at the moment (Mi, 17 Okt 2018)
.
>> mehr lesen


Aktuell interessant und wichtig

Welcher Vogel ist das?

Wie erkenne ich, welchen Vogel ich gerade beobachte? Einige der wichtigsten Merkmale, die bei der Vogelbestimmung notwendig sind, finden Sie hier. Aber Achtung: In den meisten Fällen braucht man mehrere solcher Merkmale, bevor man die Art des Vogels eindeutig bestimmen kann.

 

Igel melden leicht gemacht - Per App

Gerade bei den aktuell so warmen Herbsttemperaturen sind derzeit viele Igel in Bayern unterwegs. Sie sind auf der Suche nach Nahrung, um sich genügend Speck für den anstehenden Winterschlaf anzufressen. Ab sofort kann wieder jeder, der einen Igel sieht, egal ob lebendig oder tot, diesen ganz schnell und einfach mit der Smartphone-App „Igel in Bayern“ dem LBV melden.

 

Ihre 114 € für eine bessere Agrarpolitik

58 Milliarden Euro Agrarsubventionen fließen jedes Jahr in die Landwirtschaft. Doch nur ein Bruchteil davon wird für Maßnahmen ausgegeben, von denen Verbraucher, Landwirte und Umwelt gleichermaßen profitieren. Das muss sich jetzt ändern - mit einer Reform der EU-Agrarpolitik!

 


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV